Reflexmassagen

 Eine der wichtigsten Wirkungen der Reflexmassagen besteht in der segmentgebundenen Reflexwirkung auf die Funktion der inneren Organe. Segment: Von einem Rückenmarksnerv versorgter Körperabschnitt, bestehend aus Haut, Muskulatur, Nerven, Knochen, Gefäßen und Organen. Reflex : Eine immer wiederkehrende und gleich bleibende Reaktion (Antwort) auf bestimmte Reize, die zu Heilzwecken angewandt werden. Als Reflexmassagen werden bezeichnet:

  • Bindegewebsmassage
  • Segmentmassage
  • Reflexzonenmassage
  • Fußreflexzonenmassage